20.02.2020 15:06


Eine kleine Weile habe ich sie nun schon, die GoPro Hero 7 und nun war auch endlich Zeit, mal ein paar Aufnahmen zu bearbeiten. Bin ja eine ganze Weile drumherum geschlichen um das Spielzeug - wegen teuer und braucht man das überhaupt und und und. Aber ja, man braucht. Es hatten sich dann genügend Anwendungsfälle angesammelt und da musste sie dann her. Es gibt einfach zu viele Momente, wo man die Hand für das schöne Foto nicht frei hat oder ein Handy ständig vom Boden angezogen wird. Klettern beispielsweise: das Telefon ist zu sperrig, man hat ständig Angst, dass es einem aus der Hand flutscht und die Videos, die es macht... naja. Und so ist es beim Radfahren, Wandern, Skifahren... Nunja. Also du siehst, man braucht die UNBEDINGT. Jetzt hatten die Kinder die Kamera auf der Piste mit und wir haben dann gemeinsam das Video noch bearbeitet. Ja, es ist Spielerei, aber ich finde, es ist schon richtig schön geworden. Nach zwei gemeinsam bearbeiteten Videos konnte es Wanda dann alleine. Das Ergebnis findest du hier: https://youtu.be/DNABIO4YS74

21.12.2019 17:51




Nun hat es sich mal wieder ergeben, dass ein paar neue Geocaches ausgewildert werden konnten. Das Alpenpanorama war eine spontane Idee nach dem Besuch des Weihnachtsmarktes, bei dem wir an der Tombola ein merkwürdig kitschiges Bild gewonnen hatten. Die erste Idee war ja damals "Mülleimer" - aber mal ehrlich, so haben doch viel mehr Leute was davon, oder? Die Flaschenpost hingegen war schon seit Sommertagen fertig, aber so richtig das passende Fleckchen war noch nicht gefunden. Da es sich hierbei um eine Feldpuzzlefummelei handelt, bei der man durchaus ne halbe Stunde einplanen darf, musste etwas gefunden werden, wo der geneigte Cacher bequem stehen kann und nicht wahrgenommen wird. Haben wir jetzt und die Logeinträge bereiten mir viel Freude :-) Zu guter Letzt dann noch unsere Adventskette. Da passen viele Sammelobjekte rein und man muss schon mal bissel nach dem Logbuch suchen.

Einen haben wir aber noch... der ist zu 90% fertig - dann wird es mindestens ein D6. Hihi.

Achja, dafür musste leider der Tannenbaum vom letzten Jahr weichen, denn hier hat der Sturm und die Folgenbeseitiger alles so verwüstet, dass Suchen keinen Spaß mehr macht. So wurden die Kugeln wieder eingesammelt und vielleicht haben wir ja im Dezember 2020 nochmal Lust auf die Idee.