21.11.2018 10:13


... sehe ich, wenn ich morgens auf Arbeit fahre. Wobei - das gleiche? Es wandelt sich doch im Laufe der Jahreszeiten. Und weil das eigentlich ein ganz wunderbarer Ort ist - die Kühe, die Wiese und die Sonne - habe ich gedacht, ich schieße einfach (fast) jeden Morgen ein Bild und bringe sie in eine Reihe. Mal sehen, wie das über's Jahr verteilt so ausschaut. Fortschritte gibt es hier: Langzeitprojekt

27.02.2016 21:38




Mal wieder etwas Zeit mit der Spiegelreflexkamera verbracht und geschaut, was denn schon so blüht. Im Zimmer zugegebenermaßen, aber auf knapp 600 Höhenmetern gibt es eben einfach noch eine dicke Schneedecke.



Und das sind die Reste aus dem Gewächshaus. War mal eine Lampionblume. Im Sonnenlicht auch jetzt noch eine schöne Erscheinung.